Die Hahnemann Gesellschaft

ist die Arbeitsgemeinschaft klinisch, praktisch und homöopathisch sehr erfahrener Ärztinnen und Ärzte. Sie fördert die Akademisierung der Homöopathie und engagiert sich mit ihrer Expertise international in Forschung und Wissenschaft. Sie bietet eine zertifizierte, praxisnahe Ausbildung für Approbierte in Medizin, Tier- und Zahnmedizin, Pharmazie und Psychologie an. Diese Absolvierenden werden in ihr Netzwerk aufgenommen und nach ihren Bedürfnissen kollegial unterstützt.

Unsere Gesellschaft

Die Hahnemann Gesellschaft ist die Trägerorganisation des Dreimonatskurses – Intensivkurs Homöopathie seit 1988. Wir sind Ärztinnen und Ärzte. Unsere erste Aufgabe ist es, zu heilen. Wir sind auf Homöopathie spezialisiert.

Homöopathie wird von unseren Patientinnen und Patienten geschätzt. In der Mehrzahl wünschen sie ein miteinander von konventioneller und komplementärer Medizin. Den ca. 220.000 in Deutschland praktizierenden Ärztinnen und Ärzten stehen lediglich 7.000 mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie gegenüber. Diesen Missstand ändern wir.

Unsere Qualifikation

Unsere Mitglieder verfügen über eine große klinische Erfahrung in der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten unter realen Bedingungen. Anamnesegespräch, körperliche Untersuchung, Laboruntersuchung, Krankheitsdiagnose und Therapieüberlegungen sind die selbstverständlichen Grundlagen unseres ärztlichen Handelns.

Gut ausgebildet in der Homöopathie gibt uns diese bei unserer täglichen Arbeit eine wertvolle und wirksame zusätzliche Behandlungsoption gerade bei chronisch Erkrankten.

Forschung und Wissenschaft

Unser besonderes Interesse gilt der Forschung und der Wissenschaft. Intensiv tauschen wir uns über die neusten Erkenntnisse zur Homöopathie aus und fördern mit unserer Expertise Wissenschaffende weltweit.

Wir legen größten Wert auf einen anspruchsvollen wissenschaftlichen Diskurs, fördern Grundlagenforschung ebenso wie klinische Forschung, sowie die interne Weiterentwicklung der Homöopathie ausgehend von den Forschungsergebnissen Dr. Samuel Hahnemanns, dem Begründer der Homöopathie. Die Lehre liegt sicher in unseren Händen. Unser Engagement ist international.

Kompromisslos sind wir der Good Scientific Practice GSP verpflichtet.

Unsere Ziele

National bereiten wir die Akademisierung der Homöopathie in die universitäre Lehre sowohl inhaltlich als auch politisch vor.

International fördern wir alle Bestrebungen, die das Ziel haben, Homöopathie auf hohem Niveau für alle Menschen weltweit frei wählbar zur Verfügung zu stellen.

Mehr zum Intensivkurs Homöopathie

Modul I

Modul II

Modul III

Interesse geweckt? Nehmen Sie an unserem Intensivkurs Homöopathie teil.

Menü